Hochwertiges Testoheal Gel (Testogel) in den USA

39.00

Hersteller: Healing Pharma
Substanz: Testosteronpräparate
Paket: 14 Beutel pro Karton

Artikelnummer: 646b Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Beschreibung

Testoheal Gel

Hersteller – Heilende Pharmazie

Arzneimittelform – 14 Beutel à 5g

Wirkstoff – Testosteron-Gel (Testogel)

Testosteron-Gel ist ein farbloses Gel mit 1% Gehalt des männlichen Hormons Testosteron. Es wird zur Ersatztherapie bei Patienten mit bestätigter Hypogonadismus-Diagnose eingesetzt. Zur Bestätigung der Diagnose sind drei klinische Symptome erforderlich:

  • Mangel an Körperbehaarung;
  • Unterentwicklung der Genitalien;
  • Unzureichender Testosteronspiegel im Blut.

Wirkungsweise

Der Wirkstoff von Testoheal Gel ist Testosteron. Wenn das Gel in die Haut eingerieben wird, gelangt Testosteron in den Blutkreislauf und erfüllt seine natürlichen Funktionen:

  • Entwicklung der männlichen Genitalien;
  • Entwicklung sekundärer Geschlechtsmerkmale (Libido, Körperfettverteilung, Haarwuchs).

Testosteron ist auch an der Synthese bestimmter Proteine ​​​​und an der Regulierung des Stickstoff-, Natrium-, Chlor-, Phosphat- und Wasserspiegels im Urin beteiligt.

Dosierung und Anwendungsmerkmale

Die Arzneimittel ist in Beuteln mit 5 Gramm Gel und dementsprechend 50 mg Testosteron verpackt. Dies ist genau die Tagesdosis dieses Hormons. Daher verwenden Sie 1 Beutel pro Tag. Patienten mit eingeschränkter Nieren- oder Leberfunktion sollten reduzierte Dosen des Arzneimittels verwenden.

Nach Behandlungsbeginn wird der Testosteronspiegel durch Bluttests bestimmt. Bei Bedarf kann die Tagesdosis auf bis zu 100 mg (2 Beutel) pro Tag erhöht werden.

Beachtung! Das Gel wird nicht eingerieben, sondern einfach dünn auf die Haut aufgetragen. Die Patienten tragen das Gel selbst auf, um sauber, trocken und gesund zu bleiben Haut. Tragen Sie das Medikament nicht auf den Genitalbereich auf, da es die Haut reizen kann. Es wird am besten auf Schulter, Arm oder Bauch aufgetragen. Nach dem Auftragen müssen Sie 3-5 Minuten warten, bis das Gel eingezogen ist, danach können Sie sich anziehen.

Es wird empfohlen, das Medikament jeden Tag zur gleichen Tageszeit zu verwenden.

Testosteron-Gel sollte unmittelbar nach dem Öffnen des Beutels aufgetragen werden. Sie müssen den gesamten Inhalt des Beutels verwenden.

Es besteht die Gefahr, dass bei engem Kontakt mit einer anderen Person das auf die Haut aufgetragene Gel teilweise auf die Haut einer anderen Person gelangt. Dies sollte vermieden werden.

Dafür braucht man:

  • Das Gel nur selbst auftragen;
  • Waschen Sie sich nach dem Auftragen gründlich die Hände mit Wasser und Seife;
  • Unmittelbar nach dem Trocknen des Gels anziehen und die Kleidung mindestens 6 Stunden lang nicht ausziehen;
  • Vermeiden Sie engen Kontakt mit anderen Personen (z. B. beim Sex) für mindestens 6 Stunden, bevor Sie duschen.

Wenn eine bestimmte Menge Gel versehentlich auf die Haut einer anderen Person gelangt, muss diese das Gel dringend mit Wasser und Seife abwaschen.

Insbesondere sollten Sie den Kontakt des Gels mit der Haut einer schwangeren oder stillenden Frau sorgfältig vermeiden, da dies den Fötus des Kindes oder Säuglings schädigen kann.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Vor der Anwendung von Testosteron-Gel ist es obligatorisch, Ihren Arzt zu informieren, wenn Sie Folgendes einnehmen:

  • Antikoagulanzien: Eine Dosisanpassung dieses Arzneimittels kann erforderlich sein;
  • Kortikosteroide oder adrenokortikotrope Hormone: Die kombinierte Anwendung dieser Medikamente erhöht das Ödemrisiko;
  • Insulin: Eine Verringerung der Insulindosis kann erforderlich sein;
  • Bupropion (Wellbutrin): Die gemeinsame Anwendung dieser Medikamente erhöht das Risiko epileptischer Anfälle;
  • Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel, die die Leberfunktion beeinflussen, zum Beispiel Eukalyptusextrakt, Baldrian, Mariendistel usw.

Kontraindikationen

Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie:

  • Sind unter 18 Jahre alt;
  • Prostata- oder Brustkrebs haben;
  • Haben Sie eine Allergie gegen einen der Bestandteile des Arzneimittels.

Was sind die Nebenwirkungen?

Zu den Nebenwirkungen, die bei mehr als 1% der Patienten auftreten, gehören: Kopfschmerzen, Anstieg der Lipide (Fette) im Blut, Funktionsstörung der Prostata, Wachstum der Brustdrüsen, Brustschmerzen, Schwindel, Kribbeln im Körper, Gedächtnisstörungen, affektive Störungen (Stimmungsstörungen, Nervosität) , Depression), Bluthochdruck, Durchfall, Haarausfall.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hochwertiges Testoheal Gel (Testogel) in den USA“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.